Trockenschränke mit forcierter Umluft

 

Trockenschränke mit forcierter Umluft
T max 250 °C

  • Genauer und schneller Labortrockner
  • Geeignet insbesondere für Materialien mit hoher Feuchtigkeit, für anspruchsvolle und genaue Tests und Trocknungsprozesse
  • Kammervolumen 23 - 715 Liter
  • Temperaturbereich von +10 °C über Umgebung bis 250 °C
  • Patentiertes System mit spezieller Luftzirkulierung innerhalb der Kammer sorgt für homogene Temperaturverteilung bei allen Prozessen der Trocknung, Erwärmung und Sterilisierung von Materialien
  • Hoher Bedienerkomfort, genaue Temperaturregulierung und kurze Temperaturausgleichszeiten innerhalb der Kammer nach dem Chargieren
  • Standardausführung mit Mikroprozessorsteuerung, Bedienelemente an der Folientastatur angebracht, Prozessinformationen werden am LCD Display angezeigt
  • Breites Sortiment an zusätzlicher Ausrüstung und Zubehör
  • Drucker- oder PC-Anschluss
  • Validierung möglich (IQ, OQ)

Zusatzausstattung:

  • T max 300 °C statt T max 250 °C
  • Tür mit Sichtfenster und Innenbeleuchtung (ab Modell 60)
  • Kabeldurchführungen Ø 25, 50, 100 mm (100 mm nicht bei Modell 20)
  • Türschloss (ab Modell 60)
  • Türanschlag links (ausgenommen Modell 700)
  • Zusätzlicher PT 100-Sensor
  • Kommunikationssoftware für Windows
  • HEPA-Filter für Einbau im Zuluftkanal
  • Außengehäuse aus Edelstahl
   

Technische Daten

Modell T max
[°C]
Innenabmessungen
[mm]
[Breite x Tiefe x Höhe]
Volumen
[l]
Außenabmessungen
[mm]
[Breite x Tiefe x Höhe]
Leistung
[kW]
Spannung
[V]
Gewicht
[kg]
KTL   20/02/A 250 240 x 320 x 295 23 406 x 580 x 604 1,0 230 V 1/N 31
KTL   60/02/A 250 400 x 390 x 350 55 620 x 640 x 680 1,3 230 V 1/N 55
KTL 120/02/A 250 540 x 390 x 530 112 760 x 640 x 860 1,9 230 V 1/N 75
KTL 240/02/A 250 540 x 540 x 760 221 760 x 790 x 1090 1,9 230 V 1/N 100
KTL 400/02/A 250 540 x 540 x 1410 411 760 x 790 x 1910 3,7 400 V 3/N 150
KTL 700/02/A 250 940 x 540 x 1410 715 1160 x 790 x 1910 4,9 400 V 3/N 215
 
     
     
Druckversion Druckversion | Sitemap
© ibf Industrie-Beratung Finkel Gesellschaft für Wärmebehandlungsanlagen und -verfahren mbH