Mehrzweck-Kammeröfen

 

Die Produktgruppe Atmosphärenanlagen liefert Anlagen für    

  • thermo-chemiosche Prozesse wie zum Beispiel Aufkohlen und Nitrieren,
  • gefügeändernde thermo-physikalische Prozesse wie zum Beispiel Härten, Glühen und Anlassen,
  • besondere Prozese wie zum Besipiel das Glühen auf kugeligen Graphit

 

Atmosphärenofensysteme arbeiten unter 

  • Luft
  • neutralen Atmosphären wie Stickstoff, Argon, Formiergas, neutrale nicht entkohlende Atmosphären
  • reaktive Atmosphären für das Aufkohlen, Nitrieren und andere diffusionsaktive Atmosphären
  • kryogenen Temperaturen bis -150°C
  • sehr hohen Temperaturen bis 1300°C
  • evakuierten Grobvakuumatmosphären bis unter 10-2 mbar

ePaper
CaseMaster-Öfen

Teilen:
Druckversion Druckversion | Sitemap
© ibf Industrie-Beratung Finkel Gesellschaft für Wärmebehandlungsanlagen und -verfahren mbH